Gesellschaft / Kursdetails

19-2-1026 Einführung in die wertschätzende Kommunikation

Beginn Sa., 30.11.2019, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Maren Müller
Kursort Raum B6 Kreativraum

Wie können wir gelingende Beziehungen zu den Menschen pflegen, die uns im privaten und oder beruflichen Kontext wichtig sind?
Wie können wir uns so mitteilen und dem anderen zuhören, damit ein wirklicher Kontakt entsteht?
Wie können wir Missverständnisse und Konflikte auflösen, so dass keiner dabei verliert, sondern alle Beteiligten gewinnen, ja, sogar daran wachsen, ihre Lebendigkeit und Lebensfreude spüren?
Die „Gewaltfreie Kommunikation“ nach M. Rosenberg, wie die wertschätzende Kommunikation auch genannt wird, bietet einen wirkungsvollen Ansatz, um auf der Basis von gegenseitigem Verständnis ein konstruktives Miteinander zu fördern.
Egal, ob Sie Ihre Beziehungen zu Ihren Kindern oder Ihrem Partner verbessern möchten, ob Sie Situationen im Arbeitsalltag entschärfen oder die Beziehung zu sich selbst pflegen möchten, die Einführung in die wertschätzende Kommunikation kann Ihre Sicht auf das Leben verändern.

Bitte Schreibutensilien mitbringen.



Termine

Datum
30.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Raum B6 Kreativraum