/ Kursdetails

20-1-2006 Gin & Tonic

Beginn Do., 04.06.2020, 19:00 - 22:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ernst F. Vollmer
Kursort Raum B6 Kreativraum

Bemerkungen Bitte bringen Sie ein Glas (für Wasser) und ggf. etwas neutralisierendes Backwerk mit.

Bei der Herstellung von Gin (ursprünglich holländisch: Genever) werden ca. 120 „Botanicals“ eingesetzt. Dazu kommen zwei Verfahren zur Aromatisierung. Im Seminar werden Tonic-Wasser zunächst pur verkosten. Dann gehen wir auf „Aromenjagd“ bei sechs bis sieben traditionellen Gins, die man mit einem Tonic-Wasser und Eis zu einem Gin-Tonic mischen kann. Dabei werden Sie feststellen, dass eben Gin nicht gleich Gin ist! Bitte mitbringen: Ein verkostungsgeeignetes Glas (Nosing-Glas), ein Glas für Wasser und neutralisierendes Backwerk. Das Seminar ist auch für Teilnehmende aus Handel und Gastronomie interessant.

20 € ab 7 TN
26,40 € bei 4-6 TN

Plus Verkostungspauschale (Gin/Tonic): 15 € p.P.



Kurs ausgefallen

Termine

Datum
04.06.2020
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
Raum B6 Kreativraum